Architekturbüro Herzog & Kordtomeikel
Haus der Erprobungsstufe Städtisches Gymnasium Gütersloh Neubau Sekundarstufe Naturwissenschaftlicher Trakt Multifunktionsraum im Naturwissenschaftlichen Trakt Flur im Haus der Erprobungsstufe Flur Naturwissenschaften Mensagebäude

Erweiterung des Städtischen Gymnasiums Gütersloh

Bauabschnitt 1a: Schulklassen für die Erprobungsstufe (Unterstufe)

Der dreigeschossige Anbau an das bestehende Schulgebäude mit neuem Treppenhaus und separatem Eingang für die Unterstufenschüler beherbergt sechs zusätzliche Klassenräume. Der zweigeschossige Neubau daneben bietet sechs weitere Klassen-, sowie neue Aufenthalts- und Sanitärräume.


Bauabschnitt 1b: Naturwissenschaftlicher Trakt

Das dreigeschossige Gebäude bietet folgende Räume: drei Chemieübungsräume plus zwei dazugehörige Sammlungsräume, ein multimediales Schülerselbstlernzentrum (SSZ), ein Multifunktionsgruppenraum für Musik-/ Theaterunterricht bzw. Aufführungen, eine Mediothek mit Internetrechnern für die Schüler und ein Klassenraum für theoretischen Sportunterricht.

 

Bauabschnitt 2: Neues Mensagebäude mit erdgeschossigem Mensa- und Aufenthaltsbereich und zehn multimedialen Klassenräumen in den beiden Obergeschossen.